Dies mal vorweg...

Stand Juni 2017
Ich nenne es derzeit einen Hüpferl. Natürlich wird es ein voller und toller Sprung, ein Quantensprung!

Kennen Sie das auch? Immer wieder kommen gewiße Situationen in Ihr Leben und es scheint sich was zu wiederholen. So auch bei Mitmenschen.. Warum reagiere ich so und nicht so? Warum bringen mich bestimmte Typen von Menschen derart auf die Palme? Warum ähneln sich die Typen immer und immer wieder? Warum war ich immer rastlos nach gut vier, fünf Jahren im Job und dann wurde gewechselt?
Warum scheint der Wald für mich so wichtig? Ein Leben am Meer erscheint nicht glücklich zu machen?? Warum habe ich eigentlich die Erkrankung an den Augen und nicht meine Geschwister?? Muss ich mich wirklich mit so einer Diagnose abgeben, sie so annehmen?? Muss ich denn wirklich erblinden... nur weil die Ärzte es so sagen und meinen?

Es waren solche und andere Impulse dabei, die mich auf die Suche gingen ließen. Und ich bin schwer begeistert und super froh, dass ich los marschiert bin. In den letzten Monaten habe ich viel recherchiert, telefoniert und Beratungen erlebt. Mache Atem-Übungen, Augen-Übungen, entgifte mit Algen und quantel fleißig vor mich hin und habe tolle Erfolge bereits jetzt schon erzielt!

Mein rechtes Auge war nicht mehr in der Lage, etwas zu erkennen. Es war mir nicht möglich, den stillen Fernseher im dunklen Raum ausfindig zu machen. Heute kann ich den Himmel und den Boden erkennen. Weiß selbst bei Tageslicht wo der TV steht und kann wieder besser lesen mit dem linkenAuge. Die Buchstaben haben mehr Kontrast und sie haben wieder klare Linien. Schlimmer noch, ich kann was aufschreiben und es auch noch wieder selber lesen:-)
Mein Leben ist noch Angstfreier geworden und meine veränderte Lebensart spiegelt sich in den alltäglichen Begegnungen wieder.

Heute sitze ich hier und schüttel den Kopf bei frustrierten Berichten anderer Blinder, die um ihren Alltag jammern. Mein Bezug dazu hat sich komplett verändert. Gott sei Dank!

Ich habe nach 40 Jahren auf einen Schlag auf Süßstoff verzichten können! Wow! Das Rauchen wird weniger und mein Gewicht auch. Ich esse, worauf ich Lust und Laune habe und nehme ab. Jeep! Die Konflikte, die zum Gewicht führten, sind gelöscht.
Meine Pflanzen wachsen wie wild. Mein Essen hat Bio Qualität, ohne jeglichen Aufpreis und das Wasser aus dem Hahn hat Quellwasser Qualität. In den gleichen Genuss kommt auch mein Hund!
Ich aktiviere mir mein Grün an den Ampeln und kriege jeden Bus. Und für meine Zukunft habe ich klare Vorstellungen, klare Ziele.

Wir sind nicht bei Wünsch dir was.. nein. Ich heiße sie willkommen..

willkommen in der Quantenphysik,
der Quantenfeldtransformation -
der Quantenheilung!

Zufall war gestern - Schwingung und Energiefluß ist heute!!

Kapitel-Übersicht "Quantenhüpferl"