Live Sendung bei Tier.TV

Mit meiner DVD "Der Führhund, was er leisten kann und muss!" habe ich sämtliche TV Sender belästigt:-) es waren fadenscheinige Ausreden darunter. Der MDR bildete dabei die Krönung, mein Film sei zu gut für ihren Sender und ihren Formaten. Danke schön:-)

Dann erhielt ich eine SMS von jemanden, der mir nahelegte, ich solle meinen Film mal an Tier.TV schicken. Nun gut, tat ich und das erste, was ich zuvor tat, war, den Sendersuchlauf an meinen Sat Empfänger mal neu zu starten:-) und siehe da, ich hatte Tier.TV drin. Ein neuer privater Sender, der den ganzen Tag alles mögliche über Tiere brachte. Schön und prompt bekam ich eine Einladung zu dem Sender, der hier in Berlin ansässig ist.

Nach zwei Vorgesprächen erfolgte am 18. März 2008 die 2 stündige Sendung, live und ohne jeglichen Schnitt! Wir waren bei der Reihe "Doc und co!" dabei. Eine Sendung, in der Zuschauer anrufen und Fragen stellen konnten. Ein Tierarzt war dabei und der Moderator und Sabine Häcker. Sie ist Gespannprüferin und ist im Vorstand des Vereins "Hunde für Handicaps".

Eine gelungene Sendung, die im Fluge verging. Schaut mal rein bei TIER.TV

Kapitel-Übersicht "Öffentlichkeit und Presse"