Und wir bleiben zurück - für das Neue

Vor zwei Tagen ging der feine Kerl in ein neues Zuhause. Er wird nun auf dem Lande ein hoffentlich schönes Leben erhalten - ohne Großstadtstreß und den lästigen Artgenossen. Ich wünsche es ihm und wünsche der Halterin, alles, alles Gute für den Neubeginn - dem neuen Führhund!

der bildschöne deutsche Schäferhund. Er hat sein neues Zuhause bezogen und fühlt sich sauwohl. Aus den Augen ist er - aber niemals aus dem Sinn! Mach es jut, alter Junge und genieß es noch ganz lange.
Sein Frauchen bekommt ein neuen Führhund und wird auch wieder ihr Glück erleben dürfen und sich wieder freier bewegen können. Genuß im Alltag - Genuß auf eine andere Art, mit einem Führhund unterwegs sein zu dürfen. Auch für dich, meine Liebe - das allerbeste und toi, toi, toi.

Abschied bedeutet auch immer wieder ein neuer Anfang

Und heute wurde die Xenia Mausi erlöst. Ich durfte sie noch kennenlernen und bin froh darüber. Auch ihre Besitzerin geht in einen neuen Abschnitt und es wird sich wieder viel verändern. Für dich, liebe Carmen - viel Kraft für die Trauerarbeit und das du auch wieder Spaß haben kannst, mit deinem Kerle die Unbeschwertheit des Losgehens zu genießen.

Verbunden der Xenia für immer und weniger gebunden an die Häuslichkeit.

Alles Gute für euch!
Berlin, am 27.03.2012

Nachtrag zu Hero!
Der Gute ist im Alter von 12 Jahren und 4 Tagen, am 20.07.2014 in Ruhe und Zufriedenheit von uns gegangen. Er kann und wird nie ersetzt werden können und er fehlt überall.
Der Dank geht vor allem auch an die tolle Familie, die ihm eine wohlverdiente und wundervolle Rentnerzeit gab - den Kindern, die ihn ablenkten von seiner Trauer und ihn verwöhnten mit ihren Händen. Danke an euch! Und danke Hero von der Fortuna-Ranch!!
In tiefer Trauer.

Kapitel-Übersicht "Indoor - was mich betrifft"